Aus meinen Recherchen zum Thema: "Theater in Krisenzeiten" habe ich einen Fragenkatalog entwickelt und dazu mit einigen Theatermacher*innen Interviews geführt.

Wir haben über die Definition des Theaterraumes und die Möglichkeiten des digitalen Raumes diskutiert, über Chancen und Sorgen der Pandemie-Erfahrungen gesprochen und über die Bedeutung des Publikums nachgedacht.

Hier gibt es viele interessante Gedanken zu entdecken, die eine Gegenwartsbeschreibung und Zukunftsvidionen des Theaters entwerfen. Viel Spaß.

hier klicken
Martina Missel
Intendantin
des Landestheaters Schwaben
Martina Missel
freie Dramaturgin in München
technischer Leiter
am Landestheater Schwaben
Schauspieler
am Statstheater Nürnberg